Zum Inhalt der Seite springen

INTERGEO 2021

Am 21. – 23. September 2021 fand die INTERGEO 2021 statt. Als Mitaussteller von Autodesk waren wir Online mit einem digitalen Messestand, sowie auf dem Live-Event in Hannover vertreten.

Im Zentrum der Messe stand die voranschreitende Digitalisierung in Städten, die Weiterentwicklung und Innovationen im Bereich BIM, sowie der Umgang mit großen Datenmengen – dem Product-Data-Management. Die Besucher wurden über aktuelle Trends im Bereich Robotik und UAV informiert und es wurde gezeigt, wie nutzergenerierte Geoinformation und Artificial Intelligence Geoanwendungen optimieren können.

Die jährliche Veranstaltung fand aufgrund der diesjährigen Situation hybrid statt. Über eine Online-Plattform konnten die Besucher auf die Messestände der rund 480 Aussteller zugreifen. Es wurde die Möglichkeit geboten, sich auf den Messeständen beispielsweise über Neuigkeiten der Branche, Produkte oder Jobangebote zu informieren. Direkter Kontakt mit den Ausstellern konnte über ein Chat-Tool oder virtuellen Räume aufgebaut werden. Zusätzlich wurde während der drei Tage ein kostenloser Live-Stream angeboten, um den Besuchern einen Einblick in die digitale Transformation von BIM-Projekten und GeoIT zu geben.

Als Ergänzung fand in Hannover die INTERGEO Conference statt. Sie spiegelte das Motto der Messe „Inspiration for a smarter World“ in all seinen Facetten wider. Aktuelle und zukunftsorientierte Themen wurden aufgegriffen: in verschiedenen Vorträgen wurden Fragen zur Nachhaltigkeit und „Green data for all“, Technologietrends wie Machine Learning und Virtual Reality, im Bereich der Positionierung die Schwerpunkte Galileo und Precise Point Positioning, aber auch Autonomous Driving und Visualisierungsmethoden aufgegriffen.

Wenn Sie Interesse an den Vorträgen haben, können Sie sich hier noch registrieren, um im Anschluss die Aufzeichnungen anzusehen. Die Mediathek steht Ihnen noch bis zum 31.11.2021 zur Verfügung.