Zum Inhalt der Seite springen

CAM

CAM für die Entwicklung und Fertigung

Computer-aided manufacturing (CAM), also die computergestützte Fertigung, hat in den letzten Jahrzehnten einen rasanten Entwicklungsprozess durchlaufen. Moderne CAM-Technologien wie das Hochleistungsschruppen, das Hochgeschwindigkeitsschlichten und die 5-Achs-Bearbeitung haben der Fertigungsindustrie ganz neue Wege für die Herstellung aufwändiger und komplexer Produkte geboten. Die Aufbereitung von CAD-Daten für die Fertigung, Möglichkeiten der feature-basierten Programmierung sowie Simulation und Kollisionskontrolle beschleunigen die Programmierung und machen die Arbeit auf der Maschine sicherer. Und auch Entwicklungen der neuesten Zeit, wie die Hybridbearbeitung (subtraktive und additive Bearbeitung in einem) oder die Vernetzbarkeit mit anderen Anwendungen, wie bspw. der Werkzeugverwaltung, zeigen, dass die Möglichkeiten von CAM-Software noch lange nicht ausgeschöpft sind und Prozesse durch ihren Einsatz weiter optimiert werden können.

Sie möchten eine individuelle Beratung?

Jetzt Termin vereinbaren