Zum Inhalt der Seite springen

CFD

Nummerische Strömungs- und Wärmeübertragungsanalysen

Temperaturschwankungen, komplexe Strömungen, Erosion und Kavitation stellen in der Konstruktion eine große Herausforderung dar. Autodesk CFD unterstützt Sie dabei, diese Herausforderungen zu bewältigen und leistungsstarke und robuste Produkte hervorzubringen. Es bietet schnelle, genaue und flexible Werkzeuge für Strömungs- und Wärmeübertragungsanalysen. Autodesk CFD ermöglicht fundierte Entscheidungen für die Designoptimierung, Produktvalidierung und Fertigungsergebnisse. Damit können Sie die Qualität Ihrer Produkte bereits in der Planung verbessern. Das Ergebnis sind Produkte mit höherer Leistung und längerer Haltbarkeit.

Sie möchten...

  • von numerischer Strömungsmechanik profitieren?
  • Verhaltensweisen von Gasen und Flüssigkeiten prognostizieren und verstehen?
  • die Zahl an physischen Prototypen reduzieren?
  • Strömungskonstruktionen besser verstehen?
  • die tägliche Arbeit von Konstruktions- und Berechnungsingenieure effizienter gestalten?
  • das Systemdesign optimieren?
  • Systeme inklusive Fluidströmungen und freien Oberflächenbewegungen darstellen?
  • BIM integrieren?

 

Dann hat DREICAD mit Autodesk CFD die optimale Lösung für Sie!

Präzise Analysen

Autodesk CFD bietet schnelle, genaue und flexible Werkzeuge mit denen in der Strömungsanalyse das Verhalten von Flüssigkeiten und Gasen innerhalb und um Objekte herum festgestellt werden kann. Mit der Wärmeübertragungsanalyse kann durch thermische Simulation untersucht werden, wie Energien sich durch Temperaturschwankungen verändern, beispielweise im Laufe eines Fertigungsprozesses.

Optimierung vor der Herstellung

Mit Autodesk CFD lassen sich Konstruktionen vor ihrer Herstellung optimieren. So kann deren Fluss kontrolliert und Probleme wie Druckabfall vorab verbessert werden. Durch thermisches Prototyping werden verschiedene Arten der Wärmeübertragung überprüft. Grenzflächen zwischen Flüssigkeiten und Gas können mit der freien Oberflächenmodellierung dargestellt werden und geben realistische Einblicke in ihre Verhaltensweisen. Mit speziellen Architektur- und MEP-Anwendungen wird BIM direkt in der Simulationssoftware integriert und Gebäudedesigns können komfortabel optimiert werden. 

Komfortables Arbeiten durch Vernetzung

Verbindungen mit anderen Autodesk Software Produkten ermöglichen einen integrativen Workflow. Damit CAD vereinfacht sowie verändert werden kann lässt sich in Autodesk CFD eine Verbindung mit Autodesk Fusion 360 herstellen. Zudem können Simulationen nicht nur lokal sondern auch auf externen Servern analysiert werden. Damit werden die Kapazitäten gerade bei umfassenden Simulationen bzw. ihren Analysen geschont. 

Umfangreiche Werkzeuge

Aussagekräftige, realistische Simulationen ermöglichen die Optimierung von Produkten vor ihrer Herstellung. Autodesk CFD bietet dafür eine Vielzahl an Werkzeugen. Mit der Skalarmischung kann das Verhalten bei der Mischung zweier ähnlicher Materialien beobachtet und ausgewertet werden. Die Software kann die Kondensation eines feuchten Gases, die Leistung von Kühlkörperkomponenten, die Übertragung der Strahlungswärme, Auswirkungen einer Solarheizung, sowie Rauchmuster in Räumen simulieren und ermöglicht ihren Nutzern ihre Konstruktion besser zu verstehen. 

DREICAD

IHR KOMPETENTER ANSPRECHPARTNER VOR ORT

Sie interessieren sich für Autodesk CFD, haben Fragen oder möchten eine ausführliche Beratung? DREICAD hilft Ihnen gerne weiter!

 

In den Industrieregionen zu Hause: Mit unseren Standorten in Ulm, Nürnberg, Berlin, Augsburg und Frankfurt betreuen wir Sie deutschlandweit zuverlässig und sind bei Fragen oder Problemen schnell vor Ort.

Sie möchten eine individuelle Beratung?

Jetzt Termin vereinbaren